Wir leben heute in einer Welt, in der sich viele Menschen einsam und wurzellos fühlen: Geerdet sein meint ein Gefühl von Angekommensein in der Gegenwart. Ein Baum ohne Wurzeln, undenkbar! Ohne Erdung fühlen wir uns abgeschnitten und verloren. Es fehlt uns die innere Verankerung im Leben. Zugehörigkeit, Geborgenheit, Verbundenheit, Akzeptanz sind Grundbedürfnisse, die uns zentrieren. – Ziel des Seminars ist es, sich die eigenen Wurzeln bewusst zu machen und zu stärken. Pferde sind erdverbundene Naturwesen. Sie stehen mit vier Beinen auf dem Boden und zeigen uns wie´s geht.

Dauer: 1 Tag
Preis: 275 Euro inkl. Pausenverpflegung
Termine 2018:
14.Juli, 8.September, 6.Oktober, 10.November.