Ziel ist es, sich selbst weiterzuentwickeln und die eigene Professionalität zu steigern.

Je nach Wetter arbeiten wir im Seminarraum und draußen in der Natur. Theorie-Input im Pecha-Kucha-Format, Achtsamkeitsmeditation und Übungen als Paar- oder Kleingruppe. Übungen mit den Pferden auf der Weide und im Seminarraum sind aufeinander abgestimmt. Am Ende des Seminars haben Sie sich eine klare Vorstellung zu Ihrem aktuellen Thema erarbeitet und bekommen Orientierungshilfen und praktische Übungstipps.

Kenntnisse im Umgang mit Pferden sind keine Voraussetzung, sondern werden vermittelt. Es wird nicht geritten, alle Übungen finden am Boden statt.

Dauer: 1 Tag
Preis: 275 Euro
Termine 2018:
13.Juli, 7.September, 5.Oktober, 2.November